Meldungen

Holsteinische Schweiz auf der Grünen Woche unter der Koordination der AktivRegion

Die Holsteinische Schweiz will sich auch 2019 auf der Grünen Woche in Berlin wieder mit ihrem umfangreichen Produktangebot aus regionalen Erzeugnissen und ihrem touristischen Angebot präsentieren. Lange stand die Realisierung des Messestandes in den Sternen. Doch jetzt engagieren sich für das Projekt die drei Kreise Ostholstein, Plön und Segeberg sowie die Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz, die alle zusammen die Standmiete tragen, und die AktivRegion Schwentine-Holsteinische Schweiz, die die Organisation übernommen hat.

Weiterlesen

Regional denken - vor Ort handeln - Infoveranstaltung am 11. September

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr die Informationsbörse der Schleswig-Holsteinischen AktivRegionen statt. Am 11. September dreht sich im Hohen Arsenal in Rendsburg alles um den Schwerpunkt Wachstum und Innovation, z.B. um regionale Produkte, um nachhaltigen Tourismus, um Kunst und Kultur oder um Regionalmarketing.

Weiterlesen

Vier Institutionen unter einem Dach

Unter der Dachmarke „Holsteinische Schweiz“ präsentierten sich bisher die AktivRegion, die Tourismuszentrale und der Naturpark der Holsteinischen Schweiz. Seit Mai ist nun auch die Integrierte Station Holsteinische Schweiz mit ihrem Schwerpunkt Naturschutzarbeit dabei.

Weiterlesen

Direktvermarkter der Holsteinischen Schweiz erfolgreich auf der Grünen Woche

Die Direktvermarkter aus der Holsteinischen Schweiz sind mit dem Verkauf ihrer regionalen Produkte auf der Grünen Woche in Berlin sehr zufrieden. In der Schleswig-Holstein Halle 22a konnten die Erzeuger hervorragend für ihr Ware werben und viele Kontakte knüpfen.

Weiterlesen

Innenminister Grote trifft Joachim Schmidt am Stand der AktivRegion zum Gespräch

Joachim Schmidt, Vorsitzender der AktivRegion Schwentine-Holsteinische Schweiz, begrüßte heute auf der Grünen Woche in Berlin am Stand der Holsteinischen Schweiz, Hans-Joachim Grote, Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, und seine Staatssekretärin Kristina Herbst.

Weiterlesen