Details

Erfolgreicher Auftakt: Vereinte Zukunftsmitgestalterinnen und -mitgestalter zwischen Kamin und digitalen Endgeräten

Der Ort hätte nicht besser gewählt sein können für den Auftakt zur Erstellung einer neuen Entwicklungsstrategie für die AktivRegion Schwentine-Holsteinische Schweiz. Hof Viehbrook ist beispielgebend für die wachsenden Zukunftschancen des ländlichen Raumes. Er bietet anregende ländliche Atmosphäre gepaart mit atemberaubender Internetgeschwindigkeit, von der vielerorts Mitgestaltende von hauptstädtischem "mehr Zukunft wagen" noch träumen können. Vor dem wärmenden Kamin begrüßtem in gebührendem Abstand der Vorsitzende Horst Weppler, die stellvertretende Vorsitzende und Gastgeberin Kirsten Voß-Rahe, Stephan Kathke vom Büro "Raumperspektiven SK" und Regionalmanager Günter Möller rund 50 Zukunftsmitgestalterrinnen und -mitgestalter aus Vereinen und Verbänden, aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zur Auftaktveranstaltung am 15. Dezember. Als Plattform hierfür diente eine Online Konferenz-Tool.

Eine detaillierte Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier: Download

Alle wichtigen Informationen zur neuen Entwicklungsstrategie finden Sie hier: Entwicklungsstrategie 2022